Matthias Lehrke

Hamburg

Lehrke Verlag GmbH

Vorträge

26.01.2019, 09:00–09:30 Uhr
Sicherheit und Recht
Fremdkörpermanagement: Möglichkeiten und Grenzen von Detektionssystemen

Fremdkörpermanagement: Möglichkeiten und Grenzen von Detektionssystemen
Arten von Fremdkörpern und deren Einstufung
Grundlegende Techniken zur Fremdkörperreduktion
Techniken wie Röntgen- und Metalldetektoren
Welche Sicherheit bieten Detektionssysteme? Wo sind deren Grenzen?

Vita

Diplom Wirtschaftsingenieur (TU/Uni/FH)

Geschäftsführer vom Lehrke Verlag GmbH

Herr Matthias Lehrke verfügt als Wirtschaftsingenieur und Geschäftsführer vom Lehrke Verlag GmbH über 25 Jahre Erfahrung in der Lebensmittelbranche. Als Berater und Trainer zählt er über 40 führende Unternehmen unterschiedlicher Branche der Lebensmittelindustrie sowie des Handels zu seinen Kunden.

Schwerpunkte in der Lebensmittelbranche

  • HACCP
  • Fremdkörpermanagement
  • IFS
  • Schulungen und Visualisierungen

Obmann der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ) für

  • HACCP (ab 2005)

Referent bei Management Circle

  • Hygiene
  • HACCP

Referent beim Behrs Verlag

  • Verifizierung und Validierung
  • Fremdkörpermanagement
  • HACCP-Teamleiter

Referent beim IFS

  • Fremdkörpermanagement
  • Technik

Veröffentlichungen:

Bücher: HACCP, IFS Food, Reinigung und Desinfektion, ISO 9001

Artikel: Fremdkörper und Eigenkontrolle beim Behrs Verlag