PD Dr. Claus Peter Bartmann

Aschheim

Pferdeklinik Aschheim

Vorträge

26.01.2019, 09:30–10:00 Uhr
www = what went wrong? – Komplikationen und ihr Management
… aus dem Bereich der Chirurgie und der Gynäkologie

Komplikationen im Rahmen gynäkologischer und chirurgischer Eingriffe am Pferd sind nicht ungewöhnlich, ohne dass zwangsläufig ursächlich ein Behandlungsfehler vorliegen muss. Neben der Darstellung solcher Komplikationen aus dem Praxisalltag wird auch auf deren Prävention und Management sowie auf die erforderliche Aufklärung und Dokumentation eingegangen.


26.01.2019, 14:30–15:00 Uhr
Der Esel als Patient
Anästhesiologie u. Chirurgie

Bei der Sedierung und Narkose von Eseln und Maultiere müssen speziestypische anatomische, physiologische, ethologische oder pharmakkinetische Besonderheiten berücksichtigt werden, die hier für eine praxistaugliche Anwendung vorgestellt werden. Dies gilt auch für entsprechende chirurgische Eingriffe wie die Kastration, Wundversorgungen oder Eingriffe am Huf unter Feld- oder Klinikbedingungen.


26.01.2019, 15:00–15:30 Uhr
Der Esel als Patient
Fallbeispiele und Diskussion

Von den Referenten werden Fallbeispiele zu Erkrankungen von Eseln und Maultieren aus den Bereichen der Inneren Medizin, Zahnheilkunde, Chirurgie und Huferkrankungen vorgestellt und mit dem Auditorium diskutiert.

Vita

Arbeitsschwerpunkt:
Pferdemedizin mit Schwerpunkt Chirurgie, Fortpflanzungsmedizin und Zahnheilkunde

Akademische Laufbahn:

  • Studium der Tiermedizin und Promotion an der Tierärztlichen Hochschule Hannover
  • Habilitation und Privatdozent an der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
  • Fachtierarzt für Pferde, Reproduktionsmedizin und Pferdechirurgie, Zusatzbezeichnung Zahnheilkunde

Berufliche Laufbahn:

  • Assistent und Oberarzt an der Klinik für Pferde der Tierärztlichen Hochschule Hannover,
  • Veterinärstabsoffizier und stellv. Dienststellenleiter, Einsatz- und Ausbildungszentrum Tragtierwesen 230, Bad Reichenhall
  • Pferdeklinik Sottrum-West
  • Tierklinik Starnberg (Professor Röcken)

Derzeitige Tätigkeit:
Leitender Oberarzt, Pferdeklinik Aschheim, und Tierarzt am Eins-/Ausb Z TrgTWes