Prof. Dr. Harald Sieme

Hannover

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover, Reproduktionsmedizinische Einheit der Kliniken

Vorträge

25.01.2019, 10:30–11:00 Uhr

Newshour - klinische relevante News der Pferdemedizin
… aus der Reproduktionsmedizin

Für den Pferdetierarzt praxisrelevante Neuigkeiten aus den Bereichen Andrologie, Gynäkologie und Geburtshilfe werden vorgestellt. Rolle und Chancen des Tierarztes in der modernen Reproduktionsbiotechnologie (Besamung, Embryotransfer, in-vitro Produktion von Embryonen) werden kritisch beleuchtet.

Vita

Harald Sieme, Prof Dr.med. vet. (Approbation 1988, Dr.med.vet. 1989, FTa f. Reproduktionsmedizin 1995, Dr.habil. 2004) arbeitete als Tierarzt am Niedersächsischen Landgestüt Celle (19912006). Er ist Professor für Reproduktionsmedizin beim Pferd und Leiter der Reproduktionsmedizinischen Einheit der Kliniken an der Tierärztlichen Hochschule Hannover. Neben der Lehre und klinischer Tätigkeit, liegt sein Forschungsfokus bei der Hengstfruchtbarkeit, Kryokonservierung und Reproduktionsbiotechnologie.