Prof. Dr. Michael Boevé

Utrecht

Utrecht University, Department of Clinical Sciences of Companion Animals, Ophthalmology Section

Vorträge

25.01.2019, 09:00–09:30 Uhr
Kopf: Blick Richtung Zukunft
Das Auge als Spiegel des Inneren – Symptomatik bei inneren Erkrankungen

Das Auge wird auch als „Spiegel des Inneren“ bezeichnet.
Manche systemische Erkrankungen und Abweichungen anderer Organsysteme gehen mit einer Augen-Symptomatik einher. Dies ist der Fall von „Aussen“ (Blepharitis, Tränenfilm-Probleme), bis zum Augeninneren (Uveitis, Katarakt, Fundusabweichungen und sonstige Erblindungsursachen).
Im Rahmen dieses Vortrages werden einige häufig vorkommende, sowie einige weniger übliche, mit den „Inneren“ verbundene, ophthalmologische Symptome und Erkrankungen besprochen.


25.01.2019, 09:30–10:30 Uhr
Kopf: Blick Richtung Zukunft
Der Kopf aus Sicht eines Ophthalmologen und Notfallmediziners

Vita

Professionelle Ausbildung:

  • 1979 Vollendung des Studiums Veternärmedizin (Universität Utrecht; Fakultät der Veterinärmedizin)
  • 1988 PhD-Dissertation "The ontogenesis of Persistent hyperplastic tunica vasculosa lentis and primary vitreous (PHTVL/PHPV) in the Dobermann pinscher"
  • 1988 Registrierung/Zertifizierung als Veterinär-Ophthalmologe (von der Königlichen Niederländischen Gesellschaft für Veterinärmedizin (KNMvD)
  • 1993 Registrierung/Zertifizierung als Diplomate des European College of Veterinary Ophthalmologists (ECVO)

Derzeitige Tätigkeiten:

  • Associate professor für Ophthalmologie, Universität Utrecht; Fakultät der Veterinärmedizin
  • Leiter der Sektion Ophthalmologie, Klinik für Gesellschaftstiere, Fakultät der Veterinärmedizin, Universität Utrecht
  • Professor für Ophthalmologie, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
  • Private Überweisungsklinik, Medisch Centrum voor Dieren, Abteilung Augenheilkunde.