Prof. Dr. Sabine Kästner

Hannover

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover, Klinik für Kleintiere

Vorträge

26.01.2019, 09:30–10:00 Uhr
Gliedmaßen: von Luftsprüngen und deren Folgen
Schmerz in Neurologie und Orthopädie – gibt es Unterschiede?

Schmerzen sind immer an das Nervensystem gebunden. Es gibt jedoch unterschiedliche Schmerzarten, die sich in ihrer Entstehung und Herkunft unterscheiden. In diesem Vortrag werden Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen orthopädischem und neurogenem Schmerz dargestellt und welche Konsequenz dies für die Wahl einer effektiven Schmerztherapie hat.


26.01.2019, 16:45–17:15 Uhr
Gemeinsam in die Zukunft: das Trendtier Kaninchen
Das narkotisierte Kaninchen – die tierärztliche Herausforderung

Ein Kaninchen hat ein 5-10fach höheres Risiko im Zusammenhang mit einer Operation zu versterben als ein Hund. In diesem Vortrag wird versucht aufzuzeigen warum das so ist und was ich kann im Anästhesiemanagement von Kaninchen verbessern kann?


Moderation

26.01.2019, 14:00–15:30 Uhr
Gliedmaßen: von Luftsprüngen und deren Folgen II

Vita

Fachtierärztin für Pferde
Fachtierärztin für Anästhesiologie, Schmerztherapie und Intensivmedizin

  • Studium der Veterinärmedizin und Promotion am Institut für Veterinärpathologie an der Justus-Liebig Universität in Giessen. Anschließende Praktische Tätigkeit in der Pferdeklinik Kirchheim/Teck.
  • Postgraduierten Studium (Master of Veterinary Science) und Residency in Large Animal Intern al Medicine am Department of Veterinary Internal Medicine, WCVM, University of Saskatchewan, Saskatoon, Kanada
  • Residency des European College of Veterinary Anaesthesia and Analgesia (ECVAA) und Habilitation an der Abteilung für Veterinär-Anästhesie der Veterinär-Chirurgischen Klinik der Vetsuisse Fakultät der Universität Zürich

Seit 2003    Diplomate des ECVAA
Seit 2008    Professorin für Veterinäranästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie an der Tierärztlichen Hochschule Hannover
2011–2014   Vorsitzende des Prüfungsausschusses des European College of Veterinary Anaesthesia and Analgesia (ECVAA)
Seit 2014     Vorsitzende der Fachgruppe VAINS der DVG
Seit 2017     Präsidentin der Association of Veterinary Anaesthetists (AVA)